15.07.2009 technische kommunikation

Unternehmensmeldung

von Daniel Wolff

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums erweitert das Münchner Dienstleistungsunternehmen Bettina Zastrow sein Leistungsspektrum: Ab sofort übernimmt es bundesweit auch das Lektorat und den Satz von Fremdtexten aus den Bereichen Software, Hardware, Ingenieurwesen und Mobilfunk. Die angelieferten Texte werden auf Rechtschreibung und Zeichensetzung überprüft, wobei die Konsistenz aller Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen und Verweise auch über mehrere Dokumente hinweg beachtet werden. Auf Wunsch werden die Texte dann exakt nach den Layoutvorgaben des Kunden gesetzt. Für vertrauliche Inhalte ist eine verschlüsselte Datenübertragung möglich.