Redaktionssysteme

Finden Sie das System, das genau zu Ihnen passt

shutterstock 113226277 marcogarrinchaÜberlegen Sie, Ihre Technische Dokumentation in Zukunft mit Hilfe eines Redaktionssystems zu erstellen? Wenn technische Dokumentation zu Ihrem Portfolio gehört, ist das mit hoher Wahrscheinlichkeit eine gute Möglichkeit für Sie, Doppel- und Mehrfacharbeit zu vermeiden und so die Effizienz deutlich zu steigern. Formal korrekte Dokumentation spart auch in nachgelagerten Prozessen wie der Übersetzung Aufwand und Kosten.

Wie bei jedem anderen System gilt der Grundsatz: Je besser es den konkreten Anforderungen der Anwender entspricht, desto höher sind Akzeptanz und Nutzen.

Zastrow information development unterstützt Sie dabei, u. a. folgende Anforderungen umzusetzen:

  • Praxisorientierte Konzeption des Redaktionssystems, inkl. Erstellungs-, Prüfungs- und Freigabeworkflows
  • Ausschreibung und Test der infrage kommenden Systeme
  • Implementierungs- und Schulungskonzept
  • Migration der Altbestände
  • Modellierung der vorhandenen Informationen in XML-Strukturen
  • Modularisierungs- und Formalisierungskonzept, um Mehrfachverwendung der Inhalte, Übersetzung, Verwendung für unterschiedliche Endgeräte wie PC, Tablet, Smartphone zu ermöglichen
  • Beratung hinsichtlich Schlüsselthemen wie Textvorlagen, Variablen, Produktvarianten und -versionen, Qualität der Grafiken, Mehrsprachigkeit und Schnittstellen
  • Einsatz von Kontrollierter Sprache
  • Erstellung eines Redaktionsleitfadens zur Unterstützung eines einheitlichen, qualitativ hochwertigen und effizienten Vorgehens Ihrer Mitarbeiter

Bettina Zastrow verfügt über 25 Jahre praktische Erfahrung in einer Vielzahl von Redaktionssystemen.

Sie möchten ein neues technisches Redaktionssystem implementieren? Mit der Unterstützung von Zastrow information development finden Sie genau das richtige.